Allgemeine Infos für Aussteller*innen

Motto: "Gemeinsam neue Welten gestalten“

Virtuelles Event mit LIVE-Messe-Feeling

Die Buchmesse Saar hat sich weiterentwickelt. Nach unserem Kaltstart 2020 konnten wir unser Konzept erheblich verbessern, erweitern und ein echtes Messegefühl sowie die Möglichkeit sozialer Interaktion in das virtuelle Messeerlebnis integrieren.

Neben den gewohnten Talks und LIVE-Streams über Facebook, Twitch und YouTube werden wir künftig auch Instagram einbinden. Zusätzlich werden wir die Plattform https://gather.town nutzen, um dort auch Treffen von Besucher*innen untereinander zu ermöglichen und so einen extrem wichtigen Bestandteil einer physischen Messe in die virtuelle Messe-Welt zu übertragen.

Wir haben viel Zeit und Energie in die Weiterentwicklung unserer virtuellen Messe investiert. Die Messe-Karte wurde optimiert und allen Aussteller*innen stellen wir einen virtuellen und animierten Messe-Stand zur Verfügung. Hier besteht die Möglichkeit, jedes präsentierte Buch oder auch jedes andere Produkt direkt zu kaufen und in unserem Premium-Paket ist sogar eine 1:1-Beratung via LIVE-Video-Chat möglich.

Auch so erreichen wir es, wesentliche Inhalte und das Erlebnis einer physischen Messe für jede*n Besucher*in möglichst nah im virtuellen Raum darzustellen.

Die Homepage der Buchmesse Saar wird zur „Plattform“ für die Buchmesse 2021!

  • interaktive Messekarte mit virtuellen Messeständen
  • Einbindung eines Programmkalenders, in den alle Events der Messe-Tage eingetragen werden und diese direkt per Klick in alle gängigen Kalender übernommen werden können
  • Live-Ticker/Simulation einer Event-Map für Youtube-Lesungen, mit der sowohl LIVE präsentierte als auch als vorproduzierte Inhalte abgerufen werden können
  • Push-Dienst, über welchen wir regelmäßig über das Programm und anstehende Lesungen informieren werden

Virtuelle Messe-Karte

Auf der virtuellen Messe-Karte (auf der Startseite) ist jede*r Aussteller*in über eine Suchfunktion direkt zu finden. Über einen Klick auf das entsprechende Gebäude gelangt man in den virtuellen Messe-Stand.

Virtueller Messe-Stand

Jedem/jeder Aussteller*in stellen wir einen eigenen virtuellen Messe-Stand zur Verfügung. In diesem Stand ist eine Präsentation von bis zu 18 Büchern oder Produkten möglich. Je nach gebuchtem Paket sind Verlinkungen zu allen Social-Media-Kanälen und zum ausstellereigenen Web-Shop oder auch zur Aussteller-Homepage möglich.

Im Stand werden die Veranstaltungen des/der Aussteller*in im Rahmen der Buchmesse präsentiert und verlinkt und es ist eine 1:1 Beratung der Kunden via Video-Chat möglich.
Im Stand selbst kann der/die Besucher*in sich um 360° drehen und alle präsentierten Bücher/Produkte anklicken, um weitere Infos zu erhalten und auf Wunsch das Buch/Produkt auch direkt zu kaufen.

Ein Prototyp unseres virtuellen Messe-Standes kann hier besucht und getestet werden.

Im Messe-Stand selbst können je nach Buchung bis zu 3 Regale mit jeweils bis zu 6 Büchern bzw. Produkten bestückt werden. Diese können durch eigenes „Drehen/Bewegen“ im Stand durch den/die Besucher*in oder durch einen Klick auf die Menu-Leiste links angesteuert werden.

Bücher direkt und einfach kaufen

In den beiden Grundversionen unserer Angebotspakete kann jedes Buch/Produkt direkt per Mausklick bei der Messebuchhandlung bestellt werden. Die Messebuchhandlung kümmert sich in diesem Fall um die Logistik und die Abrechnung, ohne dass den Aussteller*innen hier zusätzliche Kosten entstehen

Premium-Paket

In unserem Premium-Paket besteht für die Aussteller*innen die Option, ihren eigenen Online-Shop zu verlinken. Zudem gehen alle Bestellungen, die durch einen Klick auf das Buch/Produkt im virtuellen Messe-Stand ausgelöst werden, direkt per Mail an die Aussteller selbst. So besteht für jede*n Aussteller*in die Möglichkeit einer optimalen Kontrolle über generierte Verkäufe während der gesamten Messe.

Kund*innen-Beratung 1:1 per LIVE-Video-Chat

Unser Premium-Paket bietet die Möglichkeit, auf Wunsch Kund*innen im virtuellen Messe-Stand direkt persönlich zu beraten und zu betreuen. Natürlich kann dieses System auch zu einem einfachen Plausch mit Freund*innen am Messe-Stand genutzt werden. Einfach alle Zeiten ankündigen und bewerben, zu welchen eine solche Beratung möglich ist. Es ist eine gleichzeitige Beratung/Kommunikation von bis zu 5 Kunden parallel möglich.

Autor*innen-Gruppen

Wir hoffen, auch im kommenden Jahr wieder viele Autor*innen-Gruppen bei unserer Messe begrüßen zu dürfen. Im Unterschied zu den virtuellen Messe-Ständen von beispielsweise Verlagen, die ihre Bücher präsentieren, können Autor*innen-Gruppen die gebuchten Regale anstelle von Buch-Covern mit Fotos der Schriftsteller*innen befüllen.

Bei einem Klick auf diese Autor*innen-Portraits wird sich dann zunächst ein Fenster mit der Vita öffnen. Dort kann pro Autor*in auch ein Buch präsentiert werden, welches ebenfalls per Klick einfach und sofort bestellt werden kann.